Der EuGH entscheidet über die Einstufung von Uber-Diensten

Mit Urteil von 20. Dezember 2017 hat der Gerichtshof der Europäischen Union die Vorabentscheidungsfrage des Handelsgerichts von Barcelona zur rechtlichen

Mehr lesen

Warum müssen die polnischen Verbraucher mehr als ihre westlichen Nachbarn für identische Produkte bezahlen?

Die vorweihnachtliche Zeit bedeutet für Verbraucher oftmals ein reges Einkaufen und stellt für Handelsketten eine ausgezeichnete Gelegenheit dar, ihren Absatz

Mehr lesen

Europäische Kommission strebt die Vereinheitlichung der Lebensmittelstandards in der Europäischen Union an

Am 26. September 2017 wurde die Bekanntmachung der Europäischen Kommission zur Anwendung des EU-Lebensmittel- und Verbraucherschutzrechts auf Fragen der Produkte

Mehr lesen

Die ersten Monate der Gültigkeit des Gesetzes zur Bekämpfung unlauterer Ausnutzung vertraglicher Vorteile im Handel mit Agrar- und Lebensmittelprodukten

Am 12. Juli 2017 trat das Gesetz zur Bekämpfung unlauterer Ausnutzung vertraglicher Vorteile im Handel mit Agrar- und Lebensmittelprodukten in

Mehr lesen

Neues Gesetz über Hypothekenkredit und Überwachung der Hypothekenkreditvermittler und Agenten

Am 22. Juli 2017 trat das Gesetz vom 23. März  2017 über den Hypothekenkredit und die Überwachung der Hypothekenkreditvermittler und

Mehr lesen

Der Europäische Gerichtshof verstärkt den Schutz der Urheberrechte

Am 30. Oktober 2015 richtete das Bezirksgericht Midden-Nederland an den EuGH eine Vorabentscheidungsfrage bezüglich der Auslegung der Vorschriften der Richtlinie

Mehr lesen

Bezeichnung eines rein pflanzlichen Produkts bei der Vermarktung oder Werbung als Milch oder Milcherzeugnisse widerspricht dem europäischem Recht.

Der EuGH hat mit Urteil vom 14. Juni 2017 die Vorabentscheidungsfrage des Landgerichts Trier beantwortet, ob die Vorschriften der Verordnung

Mehr lesen

Die Umsetzung der europäischen Richtlinie über private enforcement in das polnische Recht

Inkrafttreten des Gesetzes vom 21. April 2017 über die Ansprüche auf Ersatz des infolge des Wettbewerbsverstoßes verursachten Schadens Am 27.

Mehr lesen

Landgericht Olsztyn verweist auf die Nichtigkeit des Kreditvertrags

Urteil des Landgerichts Olsztyn vom 10. März 2017 (Az. I C 472/16) Das Landgericht Olsztyn fällte ein Urteil zugunsten von

Mehr lesen