Warum müssen die polnischen Verbraucher mehr als ihre westlichen Nachbarn für identische Produkte bezahlen?

Die vorweihnachtliche Zeit bedeutet für Verbraucher oftmals ein reges Einkaufen und stellt für Handelsketten eine ausgezeichnete Gelegenheit dar, ihren Absatz

Mehr lesen

Europäische Kommission strebt die Vereinheitlichung der Lebensmittelstandards in der Europäischen Union an

Am 26. September 2017 wurde die Bekanntmachung der Europäischen Kommission zur Anwendung des EU-Lebensmittel- und Verbraucherschutzrechts auf Fragen der Produkte

Mehr lesen

Neues Gesetz über Hypothekenkredit und Überwachung der Hypothekenkreditvermittler und Agenten

Am 22. Juli 2017 trat das Gesetz vom 23. März  2017 über den Hypothekenkredit und die Überwachung der Hypothekenkreditvermittler und

Mehr lesen

Landgericht Olsztyn verweist auf die Nichtigkeit des Kreditvertrags

Urteil des Landgerichts Olsztyn vom 10. März 2017 (Az. I C 472/16) Das Landgericht Olsztyn fällte ein Urteil zugunsten von

Mehr lesen

Das Oberste Gericht bestätigt die Aufhebung der Vollstreckbarkeit des Bankvollsreckungstitels

Urteil des Obersten Gerichts vom 8. September 2016 (Az. II CSK 750/15) Das Oberste Gericht wies die Kassationsklage zurück, die

Mehr lesen

Überführungskosten beim Fahrzeugkauf müssen im Endpreis berücksichtigt werden

Gegenstand der Vorabentscheidungsfrage, die dem Gerichtshof der EU durch das Landgericht Köln vorgelegt wurde, war die Beurteilung, ob die in

Mehr lesen

Missbräuchlichkeit der Indexierungsklausel führt zur Nichtigkeit des gesamten Kreditvertrages

Im Urteil vom 21. April 2016 hat das Landgericht Warschau den Einfluss der Missbräuchlichkeit der sog. Indexierungsklausel in Kreditverträgen mit

Mehr lesen

Das nationale Gericht ist verpflichtet, von Amts wegen die Übereinstimmung eines Verbraucherdarlehensvertrages mit dem Unionsrecht zu prüfen

Die Vorabentscheidungsfrage des tschechischen Gerichts wurde im Rahmen des Verfahrens gestellt, in dem die Eheleute R. die Rechtsmäßigkeit der Bestimmungen

Mehr lesen

Ein Rechtsanwalt, der einen Vertrag mit einer Bank abschließt, ist ein Verbraucher

Der Gerichtshof der Europäischen Union hat sich erneut für eine breite Auslegung des Begriffs des Verbrauchers ausgesprochen. Er bestätigte gleichzeitig,

Mehr lesen

Der EuGH über Umrechnungsklauseln in Darlehensverträgen mit Verbrauchern

Dem Gerichtshof wurde zur Vorabentscheidung eine Frage des ungarischen Obersten Gerichts vorgelegt, welche sich auf die Auslegung der Vorschriften der

Mehr lesen